Kundenstimmen

"Die Veranstaltung war ein großer Erfolg. Mich überzeugten vor allem die Stimmung und das Publikum. Die Mischung aus Referenten und Teilnehmern war einfach perfekt."

Daniel Delank, VP Global Director for ITD-4Growth, Deutsche Telekom

"Vielen Dank für die großartige Konferenz. Das Programm war toll und das Publikum fantastisch. Ich habe viel gelernt und hoffe, dass auch andere von mir lernen konnten."

Peter Ferm, IT Business Analyst, Electrolux IT

"Ich war sehr beeindruckt vom Programm, den Sprechern und der Organisation und Logistik vor Ort. Gute Arbeit."

Robert Libbey, Head of Digital & Social Communications, Pfizer

Wie alles abläuft

Aus der Mischung aus Präsentationen, Diskussionen, Frage-Antwort-Runden und Workshops enstehen für Sie vielfältige und inspirierende Perspektiven zur digitalen Zukunft. Bewegen Sie sich frei zwischen den Themenbereichen und wählen Sie die Sessions für sich aus, die für Sie von größtem Interesse und größter Relevanz sind. Erstellen Sie Ihr eigenes Programm aus den Fallstudien und interaktiven Diskussionen.

Bewegen Sie sich frei zwischen den Vortragsreihen

Erstellen Sie Ihr eigenes Programm

Besuchen Sie die für Sie wichtigsten Sessions

Wählen Sie Ihre Sessions aus allen Vortragsreihen

Innovationsmanagement
Zielgruppe

Entscheidungsträger und Führungskräfte aus den Bereichen Corporate Innovation, Business Transformation, Product Management und Process Management

Kernthemen
  • Open & Crowd Innovation
  • Design Thinking & Gamification
  • Startup Ecosystems
  • Intellectual Property
Digitale Transformation
Zielgruppe

Entscheidungsträger und Führungskräfte aus den Bereichen IT, Digital Transformation, Digital Strategy, Engineering und Change Management

Kernthemen
  • Digitale Strategien
  • Neue IT-Organisation & -Prozesse
  • Smart Factory
  • Digital Leadership
Big Data & Analytics
Zielgruppe

Entscheidungsträger und Führungskräfte aus den Bereichen Data Management, Big Data Analytics, Business Intelligence und Data Security

Kernthemen
  • Behavioural Insights & eCommerce
  • Data & Revenue Growth
  • Real-Time Analytics
  • Künstliche Intelligenz & Machine Learning

Agenda

Nach Konferenz filtern:

MITTWOCH, 29. AUGUST

9:00

Einführung durch den Veranstalter manetch

9:15

Alte Systemwelt für die digitale Zukunft bereit machen

Tim Gude

Head of IT Solutions
Volkswagen
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

10:00

Haben Sie Untergebene oder Follower? 9 Punkte, wie Sie Ihre Unternehmens- und Führungskultur weiterentwickeln, um im digitalen Zeitalter erfolgreich zu bleiben

Dr. Thomas Fischer

Leiter des Group-Leadershipteams „Digitalisierung“
All for One Steeb
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

10:45

Details folgen in Kürze

Jennifer Krevet

Digital Innovation Manager
GROHE
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Details folgen in Kürze

Jennifer Krevet

Digital Innovation Manager
GROHE
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Schnell und kosteneffektiv Ideen erforschen - Kundenerwartungen erfüllen

Carsten Klingels

Leiter Business IT Digital
E.on
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Schnell und kosteneffektiv Ideen erforschen - Kundenerwartungen erfüllen

Carsten Klingels

Leiter Business IT Digital
E.on
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

KPIs im B2B: Chancen und Herausforderungen

Anna Hippler

National Director, Team Leader Digital Operations
Jones Lang LaSalle
Germany

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

KPIs im B2B: Chancen und Herausforderungen

Anna Hippler

National Director, Team Leader Digital Operations
Jones Lang LaSalle
Germany

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

11:30

Kaffeepause mit Networking

12:00

Innovation 4.0 in der Digitalisierung - warum Kundenfokus der Schlüssel für Innovation, Transformation & Leadership ist!

Marc Schlichtner

Portfolio Manager Digital Ecosystem
Siemens Healthcare
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Innovation 4.0 in der Digitalisierung - warum Kundenfokus der Schlüssel für Innovation, Transformation & Leadership ist!

Marc Schlichtner

Portfolio Manager Digital Ecosystem
Siemens Healthcare
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Arbeiten in Smart Buildings - nachhaltig, kooperativ und flexibel

Benjamin Hirzel

Head of Digital Engineering & Technical Innovation
F. Hoffmann - La Roche
Schweiz

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Arbeiten in Smart Buildings - nachhaltig, kooperativ und flexibel

Benjamin Hirzel

Head of Digital Engineering & Technical Innovation
F. Hoffmann - La Roche
Schweiz

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Make Data Great Again!

Claudia Pohlink

Senior Expert Data Management
Deutsche Telekom
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Make Data Great Again!

Claudia Pohlink

Senior Expert Data Management
Deutsche Telekom
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

12:45

Round-Table Discussions

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen

"Was bedeutet erfolgreiche Innovation im Zusammenhang mit Digitalisierung und Leadership?", geführt von Marc Schlichtner, Siemens Healthcare

Round-Table Discussions

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen

"Was bedeutet erfolgreiche Innovation im Zusammenhang mit Digitalisierung und Leadership?", geführt von Marc Schlichtner, Siemens Healthcare

Round-Table Discussions

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen

"Wie kann man die alten IT-Systeme auf die neuen Applikationen vorbereiten?", geführt von Tim Gude, Volkswagen
"Wie können Sie die Unternehmens- und Führungskultur an das digitale Zeitalter anpassen um erfolgreich zu bleiben?", geführt von Dr. Thomas Fischer, all for one steeb
"Wie kann man das Arbeiten in Smart Buildings effektiv und nachhaltig gestalten?", geführt von Benjamin Hirzel, F. Hoffmann La Roche
"Wie kann man schnell und effektiv Kundenerwartungen bewerten und umsetzen?", geführt von Carsten Klingels, E.ON

Round-Table Discussions

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen

"Wie kann man die alten IT-Systeme auf die neuen Applikationen vorbereiten?", geführt von Tim Gude, Volkswagen
"Wie können Sie die Unternehmens- und Führungskultur an das digitale Zeitalter anpassen um erfolgreich zu bleiben?", geführt von Dr. Thomas Fischer, all for one steeb
"Wie kann man das Arbeiten in Smart Buildings effektiv und nachhaltig gestalten?", geführt von Benjamin Hirzel, F. Hoffmann La Roche
"Wie kann man schnell und effektiv Kundenerwartungen bewerten und umsetzen?", geführt von Carsten Klingels, E.ON

Round-Table Discussions

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen

"Wie können KPIs im B2B richtig angelegt und genutzt werden?", geführt von Anna Hippler, Jones Lang LaSalle
"Wie kann man Massendaten sinnvoll verarbeiten und auswerten?", geführt von Claudia Pohlink, Deutsche Telekom

Round-Table Discussions

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen

"Wie können KPIs im B2B richtig angelegt und genutzt werden?", geführt von Anna Hippler, Jones Lang LaSalle
"Wie kann man Massendaten sinnvoll verarbeiten und auswerten?", geführt von Claudia Pohlink, Deutsche Telekom

13:30

Mittagspause mit Networking

15:00

Start-Ups made in Germany - Investition und Innovation

Cédric Köhler

Managing Partner
Creathor Ventures
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Start-Ups made in Germany - Investition und Innovation

Cédric Köhler

Managing Partner
Creathor Ventures
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Digital Academy - MitarbeiterInnen im digitalen Wandel begleiten

Sebastian Naumann

Head of HRIT & Development Group HR
Klöckner & Co
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Digital Academy - MitarbeiterInnen im digitalen Wandel begleiten

Sebastian Naumann

Head of HRIT & Development Group HR
Klöckner & Co
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Erstellen, Analysieren und Nutzen von Knowledge Graphs

Stefan Franke

Supplier Innovation Manager
tesa
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Erstellen, Analysieren und Nutzen von Knowledge Graphs

Stefan Franke

Supplier Innovation Manager
tesa
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

15:45

Noch Kein Sprecher

Wenn Sie bei diesem Event als Sprecher dabei sein möchten: Diese Zeit ist noch nicht besetzt.

Noch Kein Sprecher

Wenn Sie bei diesem Event als Sprecher dabei sein möchten: Diese Zeit ist noch nicht besetzt.

Digital Leadership - Was bedeutet das?

Conny Dethloff

Division Manager BI Agile Product & Data Management
Otto Group
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Digital Leadership - Was bedeutet das?

Conny Dethloff

Division Manager BI Agile Product & Data Management
Otto Group
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Der gläserne Fan? Die Rolle und Bedeutung von Daten

Andreas Cüppers

Head of Digital
Borussia VfL 1900 Mönchengladbach
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Der gläserne Fan? Die Rolle und Bedeutung von Daten

Andreas Cüppers

Head of Digital
Borussia VfL 1900 Mönchengladbach
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

16:30

Round-Table Discussions

Gruppendiskussion

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen
"Wie kann man lukrativ in deutsche Start-Ups für eine Geschäftsfelderweiterung investieren?", geführt von Cédric Köhler, Creathor Ventures

Round-Table Discussions

Gruppendiskussion

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen
"Wie kann man lukrativ in deutsche Start-Ups für eine Geschäftsfelderweiterung investieren?", geführt von Cédric Köhler, Creathor Ventures

Round-Table Discussions

Gruppendiskussion

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen
"Wie kann man Mitarbeiter im digitalen Wandel begleiten?", geführt von Sebastian Naumann, Klöckner & Co
"Was müssen Führungskräfte im digitalen Zeitalter beachten?", geführt von Conny Dethloff, Otto Group

Round-Table Discussions

Gruppendiskussion

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen
"Wie kann man Mitarbeiter im digitalen Wandel begleiten?", geführt von Sebastian Naumann, Klöckner & Co
"Was müssen Führungskräfte im digitalen Zeitalter beachten?", geführt von Conny Dethloff, Otto Group

Round-Table Discussions

Gruppendiskussion

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen
"Wie kann man Knowledge Graphs sinnvoll erstellen und anwenden?", geführt von Stefan Franke, Tesa
"Welche Herausforderungen stellen sich bei der Datenstruckturierung?", geführt von Andreas Cüppers, Borussia Mönchengladbach

Round-Table Discussions

Gruppendiskussion

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen
"Wie kann man Knowledge Graphs sinnvoll erstellen und anwenden?", geführt von Stefan Franke, Tesa
"Welche Herausforderungen stellen sich bei der Datenstruckturierung?", geführt von Andreas Cüppers, Borussia Mönchengladbach

17:15

Zusammenfassung und Schlussworte des ersten Tages

18:00

Sektempfang mit Snacks und Networking

Entspannen Sie mit anregenden Gesprächen und erweitern Sie Ihr Netzwerk.

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

DONNERSTAG, 30. AUGUST

8:30

Roadmap zur erfolgreichen Digitalisierungsstrategie

Jan Grothe

Leiter Grundsätze und IT-Systeme Beschaffung
Deutsche Bahn
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

9:15

Customer Engagement – persönlich, technologisch und obligatorisch? Einblicke aus verschiedenen Blickwinkeln

Ralf Haberich

Vorstandsvorsitzender
CRM Partners
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

9:45

Digital durchstarten mit innovativen und skalierbaren Cloud- und IoT-Diensten

A1 Digital

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

10:30

Innovation ist undenkbar...

Jan Schellenberger

Chief Technical Officer
Health AG
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Innovation ist undenkbar...

Jan Schellenberger

Chief Technical Officer
Health AG
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Wir müssen aufhören weniger zu ändern - Digitalisierung und Change Management

Daniel Ullrich

Group HR Executive, Change/Lean Transformation Program (NWoW) Lead
RWE innogy
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Wir müssen aufhören weniger zu ändern - Digitalisierung und Change Management

Daniel Ullrich

Group HR Executive, Change/Lean Transformation Program (NWoW) Lead
RWE innogy
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Analytics und Datensilos - Wehrhafter Informationsfriedhof oder verschlossene Schatztruhe?

Norman Meyer

Leiter Digitale Geschäftsmodelle
Drees & Sommer
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Analytics und Datensilos - Wehrhafter Informationsfriedhof oder verschlossene Schatztruhe?

Norman Meyer

Leiter Digitale Geschäftsmodelle
Drees & Sommer
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

11:15

Kaffeepause mit Networking

11:45

Innovative Geschäftsfelderschließung und Unternehemenskultur vereinen

Noemi Rom

Head of Innovation
EWZ
Schweiz

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Innovative Geschäftsfelderschließung und Unternehemenskultur vereinen

Noemi Rom

Head of Innovation
EWZ
Schweiz

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Noch Kein Sprecher

Wenn Sie bei diesem Event als Sprecher dabei sein möchten: Diese Zeit ist noch nicht besetzt.

Noch Kein Sprecher

Wenn Sie bei diesem Event als Sprecher dabei sein möchten: Diese Zeit ist noch nicht besetzt.

Suchmaschinen-Optimierung mittels Big-Data-Analysen

Peter Wolf

Digital Marketing Manager
AVIAREPS
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Suchmaschinen-Optimierung mittels Big-Data-Analysen

Peter Wolf

Digital Marketing Manager
AVIAREPS
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

12:30

Round-Table Discussions

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen

"Wie bringt man den Faktor Mensch und Innovationen zusammen?", geführt von Jan Schellenberger, Health AG
"Wie kann man Unternehmenskultur und innovative Geschäftsfelderweiterung vereinen?", geführt von Noemi Rom, EWZ

Round-Table Discussions

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen

"Wie bringt man den Faktor Mensch und Innovationen zusammen?", geführt von Jan Schellenberger, Health AG
"Wie kann man Unternehmenskultur und innovative Geschäftsfelderweiterung vereinen?", geführt von Noemi Rom, EWZ

Round-Table Discussions

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen

"Wie erarbeitet man eine Digitalisierungsstrategie?", geführt von Jan Grothe, Deutsche Bahn
"Was muss beim Change Management beachtet werden?", geführt von Daniel Ullrich, RWE innogy

Round-Table Discussions

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen

"Wie erarbeitet man eine Digitalisierungsstrategie?", geführt von Jan Grothe, Deutsche Bahn
"Was muss beim Change Management beachtet werden?", geführt von Daniel Ullrich, RWE innogy

Round-Table Discussions

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen

"Wie kann man Massendaten sinnvoll auswerten und weiter nutzen?", geführt von Norman Meyer, DRESO
"Wie kann man die Sichbarkeit bei Suchmaschinen mittels Big Data-Analysen optimieren?", geführt von Peter Wolf, AVIAREPS

Round-Table Discussions

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen

"Wie kann man Massendaten sinnvoll auswerten und weiter nutzen?", geführt von Norman Meyer, DRESO
"Wie kann man die Sichbarkeit bei Suchmaschinen mittels Big Data-Analysen optimieren?", geführt von Peter Wolf, AVIAREPS

13:15

Mittagspause mit Networking

14:45

Framing Change - Wie man Veränderungen in der Kommunikation und im Miteinander positionieren kann

Markus Himpele

Global Head IT PMO
Autoneum
Schweiz

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

15:30

Innovation-BoostCamp: Eine erfolgreiche Methode um Geschäftsideen innerhalb von 6 Tagen zu bewerten

Roland Keller

Head of Innovation Culture
Swiss Post
Schweiz

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

16:15

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

17:00

Ende der Konferenz, Verabschiedung durch den Veranstalter manetch und Kaffeeausklang mit Networking

Buchen Sie Ihre Tickets

Conference Pass

Das Ticket ermöglicht die Kongressteilnahme über beide Tage inkl. Catering und Abendempfang. Weiterhin haben Sie 12 Monate Zugriff auf die kompletten Online Features (exklusive Konferenz-Community, um mit Teilnehmern und Referenten einfacher in Kontakt zu treten und auch zu bleiben, Zugang zum Videoportal der Konferenz und darüber hinaus zum manetch-Archiv aller Kongresse). Wählen Sie das für sich passende Ticket aus und klicken sie auf “Conference Pass buchen”, um zum Anmeldeformular zu gelangen.

Berater und Lösungsanbieter aus Unternehmen mit 10 Mitarbeitern oder mehr müssen den Expo oder Vendor Conference Pass buchen, um an der Konferenz teilzunehmen.

Ticket-Beschreibung ansehen

Lösungsanbieter und Berater aus Unternehmen mit 10 Mitarbeitern oder mehr müssen dieses Ticket oder den Expo Conference Pass buchen, um an der Konferenz teilzunehmen.

Ticket-Beschreibung ansehen

Mitarbeiter von Regierungen, des Militärs und von Universitäten können den Conference Pass zu diesem Vorteilspreis buchen.

Conference Pass Buchen

manetch Unlimited Online Pass

Greifen Sie online auf die Präsentationen dieser Konferenz sowie auf viele weitere Fallstudien von Führungskräften aus aller Welt zu. Der Video-Zugang umfasst die volle Länge der Präsentationen und enthält auch die PDFs der Vorträge. Weitere Videos werden jeden Monat hinzugefügt. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um durch Lernen von den und Benchmarking gegen die Besten Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Alle Conference Passes inkludieren 12 Monate manetch Unlimited.

manetch Unlimited Online Pass Buchen

Veranstaltungsort

Vom Hauptbahnhof:
Am Hauptbahnhof wählen Sie die U-Bahn-Linie U4 Richtung „Bockenheimer Warte“ und wechseln an der Endstation „Bockenheimer Warte“ in die Linie U6 Richtung Heerstraße oder die U7 Richtung Hausen. Die dritte Station ist der „Industriehof“. Von dort überqueren Sie Straße und U-Bahn-Schienen und folgen der Königsberger Straße bis zur zweiten Querstraße links (Elbinger Straße). Das Hotel befindet sich in der Elbinger Straße auf der linken Seite.

Vom Flughafen:
Die Linien S8 und S9 führen vom Flughafen zum Hauptbahnhof. Hier wählen Sie die U-Bahn-Linie U4 Richtung „Bockenheimer Warte“ und wechseln an der Endstation „Bockenheimer Warte“ in die Linie U6 Richtung Heerstraße oder die U7 Richtung Hausen. Die dritte Station ist der „Industriehof“. Von dort überqueren Sie die Straße und U-Bahn-Schienen und folgen der Königsberger Straße bis zur zweiten Querstraße links (Elbinger Straße). Das Hotel befindet in der Elbinger Straße auf der linken Seite.

Parken:
Im Event-Hotel können Sie gegen eine Tagesgebühr von €15,00 in der hoteleigenen Tiefgarage oder direkt im Hof des Hotels parken. Bei vollem Parkplatz des Flemings Conference Hotels nutzen Sie bitte den Parkplatz am Brentanobad, Rödelheimer Parkweg, 60489 Frankfurt am Main, Deutschland.

Sichern Sie sich Ihre Übernachtung im Fleming's Conference Hotel unter +49 69 5060400 oder frankfurt.conference@flemings-hotels.com. Nutzen Sie den Code dt+i18 um die Eventrate von 135€/ Nacht inkl. Frühstück bis zum 1. August zu erhalten.

Unterstützt von folgenden Partnern

Think Tank

Als registrierter Besucher haben Sie Zugriff auf den Online Think Tank des Events, in dem Sie die Profile und Business-Prioritäten der anderen Besucher sehen können. Nutzen Sie diese, um mit den richtigen Kontakten, die Ihr Netzwerk bereichern werden, zu networken und zusammenzuarbeiten. Im Think Tank ist auch die Konferenzdokumentation abrufbar.

Zum Think Thank

Mitwirkende

Sprecher oder Sponsor werden

Wir suchen Best Practice-Vorträge, die sich um die Welt von morgen drehen. Wenn Sie die Konferenz gerne als Sprecher bereichern möchten, füllen Sie bitte die Sprecherbewerbung hier aus.

Referentenbewerbung

Wenn Sie bereits mit unserem Organisations-Team in Kontakt stehen und Ihren Vortrag einreichen möchten, klicken Sie bitte hier um zum Sprecherfragebogen zu gelangen.

Sprecherfragebogen

Präsentieren Sie sich mit unserem Partner-Programm den Top-Entscheidungsträgern Ihres Bereichs! Wir erwarten, dass die Teilnehmer insgesamt über Budgets i.H.v. mehr als € 100 Millionen verfügen. Erhalten Sie hier die Informationen, die für weiteres Wachstum Ihres Unternehmens sorgen.

Download Partner-Broschüre

Downloads

Hier finden Sie zusätzliche Materialien. Laden Sie Agenden, Logos, Banner, Signaturen und Pressemitteilungen herunter, um diese in Ihrer Kommunikation zu nutzen.

Download Konferenzmaterialien

Matchmaking-powered Event Experience and Unique Networking Service

100% embedded into the manetch platform.

See who you definitely need to network with.

Manage your networking meetings.

Best practices and experts remain only a click away after the event.

...